Bilder

Kirche im St. Charles Hospiz in Jerusalem

By 1. September 2017September 4th, 2017No Comments

 Bearbeitet etwa 1 x 6 m

Der Altarhintergrund war im unteren Bereich vor ca. 10 Jahren von „Experten“ aufgearbeitet worden.  Der maurische Stil wies zwar farblich eine Anpassung auf, aber die inzwischen selbstverständliche Abblätterung durch die Übermalung mit Ölfarbe wies auch auf etwas Unkenntnis hin. Jedenfalls war da nichts zu retten.

In Absprache mit der Mutter Oberin durfte ich bis auf den Untergrund ab spachteln und neue Gestaltung mit Fassadenfarbe aufbringen.

In Deutschland würde kein Pfarrer diese Verantwortung übernehmen. Nicht nur der Denkmalschutz ist in Israel eben anders. Die 80jährige Oberin war jedenfalls zufrieden und ich stolz, dass ich diese Arbeit ausführen durfte.